de

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info

Gäste-Card
Bregenzerwald
& Großes
Walsertal

Andelsbuch im Bregenzerwald © Jana Sabo, friendship.is / Bregenzerwald Tourismus

Anreise

Tipps für Ihre Anreise

Anreise

Anreisetipps wie Sie Andelsbuch im Bregenzerwald am besten erreichen.

Anreise mit dem Auto

Autobahn Ausfahrt Dornbirn Nord nach Andelsbuch im Bregenzerwald

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Staus, Sperren und Verkehrsbehinderungen: www.oeamtc.at

Vignettenpflicht

Die Benützung der österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen ist gebührenpflichtig. Es gibt eine 10-Tages-, 2-Monats- und Jahres-Vignette (www.asfinag.at).

Neu: Vignettenfrei in den Bregenzerwald anreisen

Befreiung von der Vignettenpflicht auf der A14 von Hörbranz an der Grenze Vorarlberg-Deutschland bis Hohenems.

Anreise mit der Bahn

Von Österreich:
Mehrere Züge täglich, auch Autoreise- und Nachtzüge, verbinden Ost- und Südösterreich mit Vorarlberg.
Österreichische Bundesbahn:  www.oebb.at

Von Deutschland:
Über Lindau – Bregenz oder Oberstaufen
Deutsche Bahn: www.bahn.de

NEU Sommer 2021: Mit dem ICE von Berlin direkt nach Bregenz (von 3.7.-11.9.2021 an Samstagen)

Die nächstgelegenen Autoreisezugstationen sind München und Lörrach. www.autozug.de

Von der Schweiz:
Mit EC- und IC-Zügen auf der Strecke Zürich – St. Gallen – Bregenz oder via Zürich – Sargans – Feldkirch.
Schweizer Bundesbahn:  www.sbb.ch

Anreise per Fernbus

Aus ganz Europa sind Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Bludenz kostengünstig per Fernbus erreichbar.

Über Fahrpläne und Preise informiert die Website: www.flixbus.at.

Anreise per Flugzeug

Im Umkreis von Vorarlberg liegen einige Regionalflughäfen sowie internationale Flughäfen. Die meisten Flughäfen sind an Bahnstationen angebunden. Zudem fahren teilweise Linien- oder Shuttlebusse in die Städte im Rheintal und auf Anfrage auch in die Täler/Regionen.

Zürich (CH), Altenrhein (CH), Friedrichshafen (D), Memmingen (D), München (D), Innsbruck (A)

Buchen Sie Ihren persönlichen Shuttle-Transfer ab bzw. zum Flughafen direkt von/zu Ihrer Unterkunft über www.airport-drivers.com.

Öffentlicher Busverkehr in der Region

Der Bregenzerwald ist mit einem ausgezeichneten öffentlichen Busnetz erschlossen (fahrplan.vmobil.at). Im Sommer ist für Inhaber einer Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal die Fahrt mit dem Landbus Bregenzerwald in der Vorteilskarte inkludiert. Im Winter können Inhaber des 3Täler Skipasses zur Ausübung des Skisports mit den öffentlichen Linienbussen in das Skigebiet ihrer Wahl pendeln.

Die Zugverbindungen können Sie unter www.oebb.at bis Bregenz abfragen. Ab Bregenz empfehlen wir die öffentlichen Busse oder einen Taxiservice über Ihren Gastgeber zu organisieren.

Taxiunternehmen

Einige Vermieter bieten sogar einen Abholservice ab Bahnhof an. Fragen Sie einfach nach oder kontaktieren Sie eines der folgenden Taxi-Unternehmen:

  • Taxi Bregenzerwald Riefensberg, Paul Hörburger, M +43 (0)664 1851333
  • Taxi Fechtig, 6870 Bezau, T +43 (0)5514 2311
  • Felder Reisen, 6881 Mellau, T +43 (0)5518 2257
  • Hagspiel Touristik, 6952 Hittisau, T +43 (0)5513 6335
  • Ritter Tours, 6888 Schröcken, T +43 (0)5519 211
  • Taxi Veli, Andelsbuch, M +43 (0)664 5233477
  • Taxi Zündel, 6867 Schwarzenberg, M +43 (0)664 9853113
  • Taxi Meusburger, Lingenau, T +43 (0)5513 6225
  • Taxi Mani, Bezau, M +43 (0)664 2110500
  • Taxiservice Hotel Warther Hof, Warth (bis 22 Uhr), T +43 (0)5583 3504
  • Taxi Benjamin Bilgeri, Sulzberg, M +43 (0)680 4450793

Eintrittskarte zu den Bergerlebnissen - Die Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal

Die Bregenzerwälder Berge sind reich an Entdeckenswertem. Wanderwege führen zu den schönsten Plätzen und erzählen Geschichten, Veranstal­tungen finden statt.

Die „Eintrittskarte“ zu allen bewegten und genussvollen Bergerlebnissen ist die Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal. Sie bringt Besucher beliebig oft per Bergbahn nach oben, gilt für umweltfreundliche Fahrten mit den öffentlichen Bussen und zudem für erfrischend-entspannende Stunden in den Freibädern. Die Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal erhalten alle Besucher, die zwischen 1. Mai und 31. Oktober 2022 drei oder mehr Nächte in einer der 28 Partnergemeinden verbringen. 
mehr erfahren